Über uns

Elektrische, magnetische und elektromagnetische Felder (Elektrosmog) sind von Menschen verursacht, unsichtbar, geruchlos und überall. Sie beeinflussen unser Leben, unsere Gesundheit und unsere Lebensqualität.

 

Wir brauchen Strom, wir verbrauchen Strom und wir profitieren von Strom. Wir brauchen Licht, Heizung, Kochen, Transport und Maschinen. Wir brauchen Kommunikation, Radio und Fernsehen, Telefone und Radar.

 

Je mehr wir haben, desto mehr wollen wir. Wir wollen einen immer schnelleren Datentransport. Wir akzeptieren keine Bereiche ohne Konnektivität und Internet. Selbstfahrender Transport, Covid-19-Apps, Streaming und Smart Homes sind nur einige unserer Anforderungen. Und dafür müssen wir die ganze Welt zu einem großen Hotspot machen.

 

Wir sind alle vom Elektrosmog beeinflusst. Unsere Gesundheit und unsere Psyche leiden. Die meisten Menschen reagieren, verbinden es aber nicht mit dem Einfluss des Elektrosmogs. Es gibt jedoch einen schnell wachsenden Teil der Bevölkerung der leidet - sie sind elektrosensitiv.

 

Bevor Sie Geld für Abschirmung ausgeben, müssen Sie Ihre Wohnung / Ihr Haus überprüfen.

Ihren Schlafbereich zuerst. Sie brauchen einen gesunden Schlaf. Befinden sich Kabel in Ihren Wänden? Gibt es in Ihrem Schlafzimmer / Ihrer Wohnung oder Ihrem Haus WLAN-Router oder schnurlose Telefone? Verwenden Ihre Nachbarn WLAN oder schnurlose Telefone? Überprüfen Sie Ihre Innenwände, Boden und Decke. Suchen Sie nach dem Hotspot in Ihrem Zimmer.

Der nächste Schritt besteht darin herauszufinden, welche Strahlungsmenge durch Ihr Fenster und durch Ihre Außenwände fällt. Eine Liste der EMF-Quellen finden Sie auf unserer Homepage.

 

 

Wir sind auf seriöse Geräte zur Erkennung und Messung von Elektrosmog spezialisiert und können Ihnen eine breite Palette von Messgeräten und Detektoren anbieten.